WINTER-VORBEHALT

Nur für erfahrene Gäste.

Grundsätzlich kann die Ruchweid das ganze Jahr bewohnt werden. Doch beachten Sie, dass im Winter das Wasser in der Hütte abgestellt ist und auch die Toiletten mit Wasser vom Brunnen über einen Kessel gespült werden müssen. Daher ist ein Aufenthalt in den Wintermonaten nur für erfahrene Ruchweid-Besucher empfehlenswert.

RUCHWEID-NESTENBERG.CH

Buchungskalender.

Kalender wird geladen...
- Verfügbar
13
- Gebucht
13
- Reserviert

captcha

„Grillen, Kochen und Schlemmen in der Ruchweid gehört einfach dazu.”

DER FASSGRILL HAT SCHON EINIGE HUNDERT BETRIEBSSTUNDEN.

„Der erste Hüttenbucheintrag ist von 1958 – so lange wird in der Ruchweid schon ein- und ausgegangen. Schade aber auch gut, kann die Hütte selber keine Geschichten erzählen…“

ROLAND HARTMANN, AKTUELLER VERWALTER

„Die Ruchweid war und ist quasi eine zweite Heimat von mir. Ich freue mich, dass sie nun auch weiter bewirtschaftet wird und auch bereits die übernächste Generation bereitsteht.“

JAKOB HARTMANN, JONA.